SZEOR
SZEOR

SZEOR ist eine proprietäre, spezialisierte IT-Lösung für die Verwaltung überwachter Geräte (UDT, ZDT) wie: Rohrleitungen, Tanks, Apparate, PSV-Sicherheitsventile und andere Druckgeräte. Die Schlüsselfunktion des Systems ist das Sammeln der Historie aufgezeichneter Messungen, was die Abschätzung der Lebensdauer von Geräten sowie die Erstellung und Überwachung von Prüfplänen und Inspektionsterminen ermöglicht.

Was gewinnen wir durch die Implementierung des SZEOR-Systems?

Die Lösung garantiert eine vollständige Automatisierung der Überwachung von technologischen Anlagen, die für den Korrosionsprozess anfällig sind, vorbehaltlich Wanddickenmessungen und anderer diagnostischer Tests. SZEOR ermöglicht auch die Planung und Kontrolle der durchgeführten Prüfungen (externe Revision, Grundrevision oder Druckprüfung) durch die technischen Überwachungsdienste des Unternehmens und die UDT-Inspektoren. Darüber hinaus unterstützt unsere Lösung Anwender bei der Budgetierung im Bereich der UDT-Gebühren, der Kosten für Wanddickenmessungen etc. und der anschließenden Abrechnung dieser Arbeiten. Der Einsatzbereich des Systems ist nicht nur auf den Eigentümer beschränkt.

Durch spezialisierte Module (z. B. SZEOR Messungen oder Projekte) ermöglicht es die Zusammenarbeit und den Datenaustausch mit externen Partnern (Konstruktionsbüros, messende Unternehmen). Darüber hinaus verfügt die Anwendung über einen Integrationsmechanismus mit Messgeräten (u. a. DMS, DMS2, 37DL, 37DL PLus) und Schnittstellen zur Integration mit anderen Systemen wie SAP, Infor EAM oder dem Programm Plant Manager im RBI-Bereich.

SZEOR

Copyright © 2022 Eurotronic.net.pl. All Rights Reserved.

Powered by Visomedia.pl